Der Wech­sel von Zen­desk zu Zoho wur­de durch­ge­führt

Ich habe im März 2019 mir ande­re Ticket­sys­tem auf dem Markt ange­schaut, da ich mit Preis / Leis­tung von Zen­desk nicht mehr zufrie­den war.

Nur allein um grö­ße­re Daten­an­hän­ge an mei­ne Kun­den zu schi­cken, muss­te ich das grö­ße­re Paket wäh­len. Die­ses kos­te­te mich dann pro Monat 19€. Natür­lich waren da auch eini­ge schö­ne Leis­tun­gen mit drin, wie Tele­fon­an­bin­dung, FAQ Por­tal, Chat Sys­tem und und und, doch teil­wei­se gin­gen die­se Leis­tun­gen nicht.

Zum Bei­spiel konn­te ich die Tele­fon­an­bin­dung für mei­ne Kun­den nicht nut­zen, da der Pro­vi­der von Zen­desk mir kei­ne Tele­fon­num­mer mit mei­ner Orts­vor­wahl zutei­len konnte/mochte. Der Monats­preis blieb aber bei 19€

Dann woll­te ich das FAQ – Kun­den­por­tal der DSGVO anglei­chen und mein Impres­sum / Daten­schutz Link hin­ter­le­gen. Die­ser muss ja von jeder Sei­te erreich­bar sein. Aller­dings ging dies nicht so in mei­nem Paket, ich soll­te dafür in den nächs­ten Tari­fen wech­seln.

49€ pro Monat! Sor­ry, doch ich muss das Gesetz ein­hal­ten und um da rechts­si­cher zu sein, muss ich mein Zen­desk in den 49€ Tarif brin­gen? Geht es noch? Laut Kun­den­dienst wur­de aber mei­ne Beschwer­de an VV wei­ter­ge­lei­tet.

Zen­desk ist ja ein schön und ein­fa­ches Sys­tem, man braucht kei­ne lan­ge Ein­ar­bei­tungs­zeit und das eigent­li­che Ticket­sys­tem ist auch gut.
Doch es gibt auf dem Markt ja auch noch ande­re Anbie­ter und ich habe mich umge­schaut.

Hallo-Zoho-Desk
Hal­lo-Zoho-Desk

Zoho Desk hat den Zuschlag von mir bekom­men

Ich habe mich jetzt für Zoho Desk ent­schie­den. Es kos­tet mich jetzt nur noch knapp 14€ pro Monat und hat eigent­lich alles, was ich so benö­ti­ge. Es ist nicht ganz so leicht in der Bedie­nung, doch nach eini­gen Tests und eini­gen Real-Tickets wer­de ich schon den Dreh raus haben.

Zoho und ich haben natür­lich einen AV-Ver­trag abge­schlos­sen und Zoho ist auch im EU‑U.S. and Swiss‑U.S. Pri­va­cy Shield dabei. Mein Account läuft auf einem EU-Ser­ver und Zoho hat auch in den Nie­der­lan­den eine Nie­der­las­sung.
Als deut­schen Ansprech­part­ner habe ich den Söll-Ver­trieb.

Für mei­ne Kun­den ändert sich eigent­lich nicht viel. Es gibt halt eine neue Ticket-E-Mail support@m8tes.zohodesk.eu und ein neu­es Ticket-Por­tal https://desk.zoho.eu/portal/m8tes/.

Was ist mit den Zen­desk Daten?

Zen­desk bleibt auch noch eini­ge Zeit bestehen, bis alle Tickets dort abge­ar­bei­tet sind. Ich habe bewußt kei­ne Daten aus Zen­desk in Zoho über­nom­men, damit der Daten­schutz gewahrt bleibt. Spä­tes­tens im Sep­tem­ber 2019 wer­den alle Daten in Zen­desk zur Löschung frei­ge­ge­ben. Nach Mög­lich­keit jedoch schon frü­her.